+49 (0)821 650 532-0

Lastenheft-Erstellung: Kalkulations-Sicherheit durch präzise Beschreibung Ihrer Anforderungen

In einem Lastenheft beschreiben wir Ihre unmittelbaren Anforderungen, Erwartungen und Wünsche an das geplante Softwareprojekt.

Das Lastenheft dokumentiert für Sie, was und wofür etwas gemacht werden soll (Fachkonzept). Im Rahmen der Softwareentwicklung verstehen wir das Lastenheft als Ergebnis der Planungsphase, welches von unseren Entwicklern als Vorstufe eines Pflichtenhefts erarbeitet wird.

Unsere Lastenhefte werden gemäß DIN 69905 erstellt. Das bedeutet, dass darin die Gesamtheit Ihrer Anforderungen an Lieferungen und Leistungen des Softwareprojekts dargestellt werden.

Bei der Erstellung Ihres Lastenheftes berücksichtigen wir grundsätzlich folgende Aspekte:

  • Ausgangssituation und Zielsetzung
  • Produkteinsatz
  • Produktübersicht
  • Funktionale Anforderungen
  • Nichtfunktionale Anforderungen (Benutzbarkeit, Zuverlässigkeit, Effizienz, Änderbarkeit, Übertragbarkeit)
  • Risikoakzeptanz
  • Skizzierung des Entwicklungszyklus und der Systemarchitektur
  • Lieferumfang
  • Abnahmekriterien